Direkt zu:

Mitgliedsgemeinden

Der Landkreis Wolfenbüttel wird von sieben Mitglieds-Kommunen gebildet: Der Stadt Wolfenbüttel, den Gemeinden Cremlingen und Schladen-Werla sowie den Samtgemeinden Baddeckenstedt, Elm-Asse, Oderwald und Sickte.

Exklave Baddeckenstedt

Eine geografische Besonderheit ist die Samtgemeinde Baddeckenstedt, die eine Exklave des Landkreises ist. Baddeckenstedt ist umgeben von den Landkreisen Hildesheim und Goslar sowie der Stadt Salzgitter.

Neuordnungen bei den Mitglieds-Gemeinden 2013 bis 2016

In den vergangenen Jahren gab es folgende Änderungen in den Mitglieds-Gemeinden: Zum 1. November 2013 bildete sich die Gemeinde Schladen-Werla aus der bisherigen Samtgemeinde Schladen. Die früheren Samtgemeinden Asse und Schöppenstedt fusionierten zum 1. Januar 2015 zur neugeschaffenen Samtgemeinde Elm-Asse. In dieser Samtgemeinde bilden seit dem 1. November 2016 die Gemeinden Remlingen und Semmenstedt die neue Gemeinde Remlingen-Semmenstedt.